Bienenpatenschaft


Seit April 2020 säen wir auf einigen unserer Felder heimische Wildblumen und Kräuter. Diese Pflanzen dienen nicht nur Bienen und Schmetterlingen als Nahrungsquelle, sie bieten auch Hasen, Rebhühnern und anderen Wildtieren einen sicheren Unterschlupf. Zur Vernetzung und Erweiterung von Biotopen sind Bienenweiden ein wichtiger Baustein des Ökosystems und tragen zum Schutz der Artenvielfalt bei. Die Blühstreifen sind Teil unseres Vorhabens, ehemals konventionell bewirtschaftete Flächen auf eine nachhaltige und ökologischen Landwirtschaft umzustellen.